Fincas in der Inselmitte von Mallorca

Hier finden Sie eine Auswahl an Fincas mit exklusiver Ausstattung im Herzen von Mallorca, der Inselmitte. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Suche Ihrer Urlaubs Finca, gerne sind wir Ihnen auch bei der Suche behilflich.

Auch im Westen Mallorcas finden Sie exklusive Fincas zum mieten. Der Süden von Mallorca bietet eine große Auswahl an Luxus Fincas zum mieten. Der Osten der Insel Mallorca ist bekannt durch seine vielen Badebuchten und Strände. Im Norden Mallorcas finden Sie ebenfalls eine gute Auswahl an Fincas und Ferienhäuser für Ihren Finca Mallorca Urlaub.

Ihr Finca Vermietungs- Meier Team

Finca "Can Gall" (Ref-Nr. M-002)

Finca mit Tennisplatz

Lage: Inselmitte - Costitx

Im Herzen von Mallorca liegt diese schöne Natursteinfinca, die Finca "Ca'n Gall" bietet einen traumhaften Garten, großen Pool und ein Haus mit exklusiver Ausstattung, hier kann man einen wunderschönen Finca Urlaub verbringen. 13000 m² Grundstück. 220 m² Wohnfläche. 4 Doppelschlafzimmer. 2 Bäder. Gäste WC. Sat-TV. Internet WLAN. Pool 12x5,5 Meter. BBQ. Traumhaften parkähnlichen Garten. Tennisplatz. Schöne Aussicht.

Schlafzimmer: 4 Badezimmer: 2 Wohnfläche: 220 m2

Finca für 8 Personen
Preis 235-360 € pro Nacht

Finca "Hortella" (Ref-Nr. M-051)

Finca mit Pool im Herzen Mallorcas

Lage: Inselmitte - Vilafranca de Bonany

Diese schöne Finca aus dem 15. Jahrhundert wurde mit sehr viel Liebe zum Detail restauriert und bringt mit seinen besonderen Charm einen zum Staunen. 15000 m² Land. 120 m² Wohnfläche. 3 Doppelschlafzimmer. 3 Bäder. Sat-TV. Klimaanlage. Internet WLAN. Wunderschöne Innenbereiche. Pool. Außendusche. Poolhaus mit kompletter Außenküche. Schöne Aussicht. Finca mit viel Flair und schönen Ambiente.

Schlafzimmer: 3 Badezimmer: 3 Wohnfläche: 120 m2

Finca für 6 Personen
Preis 130-188 € pro Nacht

Finca "Cascada" (Ref-Nr. M-070)

Finca mit Pool für 2 Personen zum mieten

Lage: Inselmitte - Costitx

Auf dem Finca-Anwesen "Can Pina" wurde die kleine exklusive Finca "Cascada" für 2 Personen mit eigener Auffahrt, privaten Pool und exklusiver Ausstattung errichtet. 30000 m² Grundstück. 85 m² Wohnfläche. 1 Doppelschlafzimmer. 1 Bad. Sat-TV. Internet WLAN. Privater Pool. Wunderschöne Gartenanlage. Außendusche. Ideal für einen Finca Urlaub in traumhafter Umgebung.

Schlafzimmer: 1 Badezimmer: 1 Wohnfläche: 85 m2

Finca für 2 Personen
Preis 90-280 € pro Nacht

Finca Apartment "Arco" (Ref-Nr. M-076)

Finca Wohung für 4 Personen bei Costitx

Lage: Inselmitte - Costitx

"Arco" ist eine schöne Ferienwohnung auf einem ehemaligen Finca-Landgut, umgeben von alten Feigen-, Oliven- und Mandelbäumen. 30000 m² Grundstück. 110 m² Wohnfläche. 2 Doppelschlafzimmer. 2 Bäder. Sat-TV. Internet WLAN. Gemeinschaftspool. Gepflegter Garten. BBQ.

Schlafzimmer: 2 Badezimmer: 2 Wohnfläche: 110 m2

Finca für 4 Personen
Preis 95-180 € pro Nacht
Günstiger für 2 Pers.

Finca "Casa Groc" (Ref-Nr. M-048)

Kleine Finca für 2 Personen bei Costitx

Lage: Inselmitte - Costitx

"Casa Groc" ist eine kleine Casita auf den 30000 m² großen Landgut "Can Pina" im Herzen von Mallorca, die Lage ist guter Ausgangspunkt um alle Regionen der Insel kennen zu lernen. 45 m² Wohnfläche. 1 Doppelschlafzimmer. 1 Bad. Sat-TV. Internet WLAN. Gemeinschaftspool. Das Landgut "Can Pina" verfügt über eine wunderschöne Gartenanlage.

Schlafzimmer: 1 Badezimmer: 1 Wohnfläche: 45 m2

Finca für 2 Personen
Preis 90-130 € pro Nacht

Finca "Biniali" (Ref-Nr. M-111)

Finca mieten Mallorca 6 Personen

Lage: Inselmitte - Biniali

Finca mit guten Ausgangspunkt für Wanderungen, Radtouren und Urlaub am Meer. 3500 m² Grundstück. 120 m² Wohnfläche. 3 Doppelschlafzimmer. 2 Bäder. Zentralheizung. Sat-TV. Internet WLAN. Musikanlage. Privater Pool. BBQ. Genießen Sie die Ruhe im Herzen von Mallorca in dieser zauberhaften Finca.

Schlafzimmer: 3 Badezimmer: 2 Wohnfläche: 120 m2

Finca für 6 Personen
Preis 99-241 € pro Nacht
Günstiger für weniger Pers.

Finca "Casa Pina" (Ref-Nr. M-049)

Finca für 6 Personen und schönen Garten

Lage: Inselmitte - Costitx

Die Finca "Casa Pina" gehört zu einen von 3 Gebäuden eines großen ehemaligen Landguts in den nähe von Costitx. 30000 m² Land. 155 m² Wohnfläche. 3 Doppelschlafzimmer. 2 Bäder. Sat-TV. Internet WLAN. Heizung. Gemeinschaftspool. BBQ.

Schlafzimmer: 3 Badezimmer: 2 Wohnfläche: 155 m2

Finca für 6 Personen
Preis 90-240 € pro Nacht
Günstiger für 4 Pers.

Finca Apartment "Redonda" (Ref-Nr. M-075)

Finca Wohnung mit Pool für 4 Personen

Lage: Inselmitte - Costitx

Das Finca Apartment "Redonda" befindet sich auf einen großen Finca Anwesen in Inselmitte, die Lage ist ein guter Ausgangspunkt um Mallorca von Ihrer schönsten Seite kennen zu lernen. 30000 m² Land. 110 m² Wohnfläche. 2 Doppelschlafzimmer. 2 Bäder. Sat-TV. Internet WLAN. Gemeinschaftspool. BBQ. Schöner Garten.

Schlafzimmer: 2 Badezimmer: 2 Wohnfläche: 110 m2

Finca für 4 Personen
Preis 95-180 € pro Nacht
Günstiger für 2 Pers.

Mallorcas Mitte

Kaum eine andere Region Mallorcas ist so sehr von den verschiedensten Einflüssen geprägt worden wie die Inselmitte. Die römischen, maurischen und christlichen Einflüsse spiegeln sich auch heute noch deutlich in der Sprache, Folklore, Küche und Architektur wider.

Rund um Sineu können Urlauber die Überreste der urzeitlichen Talayot-Kultur entdecken. Die prähistorischen Bauten weisen deutlich auf die Besiedlung Mallorcas schon zur megalithischen Zeit hin. Auch in den Gebieten um Montuiri, Algaida und Sencelles zeugen mit steinernen Monumenten von der fast vergessenen Kultur. Die Stadt Sineu bietet aber noch mehr. Im 14. Jahrhundert wurde das Gebiet durch die Katalanen erobert. Der damalige König Jaume II.  errichtete daraufhin auf den Überresten eines arabischen Palastes sein herrschaftliches Schloss. Weitere beindruckende Gebäude, die Zeugen der mallorquinischen Geschichte sind prägen das Stadtbild wie beispielsweise die Pfarrkirche. Weiter westlich befinden sich die Jardines de Alfàbia in Bunyola. Diese vermitteln dem Besucher einen Eindruck der alten maurischen Eleganz. Das Anwesen besticht mit einer herausragenden Gartenanlage samt Brunnen und einem eigenen uralten Bewässerungssystem. Das gesamte Anwesen wird als Geschenk der Araber an Mallorca angesehen.

Die Geschichte Mallorcas

Auch das nahegelegene Landgut Raixa ist nach wie vor ein Zeugnis der Geschichte Mallorcas. Bereits seit dem 13. Jahrhundert residierten hier verschiedene Adelsfamilien.

Verschiedene Schauplätze wie die Festung Alaró oder auch das Örtchen Pueblo Porreres lassen die Jahrhunderte alte Geschichte Mallorcas nach wie vor präsent wirken.

Die Inselmitte bietet allerdings noch viele weitere einmalige Eindrücke. So befinden sich in der Nähe des Tafelbergs Puig de Randa in Randa selber gleich drei Klöster, die besichtigt werden können. Sie schmiegen sich allesamt an den Berghang auf unterschiedlichen Höhen. Das Kloster auf der untersten Terrasse, das Santuari de Nuestra Senora Gracia wurde im 15. Jahrhundert errichtet. Auf der zweiten Terrasse befindet sich das Santurari de Sant Honorat aus dem 14. Jahrhundert und über allem thront die franziskanische Einsiedelei Santuari de Cura. Letzteres wird bereits seit 1275 genutzt. Die Wanderung bis zum Gipfel dauert in etwa 1 Stunde, die sich absolut lohnt. Generell lädt auch die Umgebung von Selva und Caimari zum Wandern ein.

Wandern

Anspruchsvollere Wanderer finden in der Wanderung zum Castell de Alaró eine Herausforderung. Angekommen erwartet den Spaziergänger ein atemberaubender Panoramablick bis nach Palma und zur Ostküste. In Alaró besteht auch die Möglichkeit einen Oldtimer zu mieten. Klassisch und stylisch lässt sich die Gegen mit einem älteren Gefährt erkunden. Wer lieber mit dem Fahrrad unterwegs ist, findet im Inneren der Insel entsprechende Strecken und die Möglichkeit Mallorca hautnah zu erleben.

Das typische Landschaftsbild wird dabei immer wieder von Weingärten durchzogen. In diesen werden u.a. die feinen Traubensorten Manto Negro, Prensal Blanc und Callet angebaut. Tiefere Einblicke in die Weinkultur Mallorcas erhält der Interessent entlang der Weinroute.

Märkte

Neben zahlreichen Märkten beispielsweise in Santa Maria, Consell oder auch Sineu existieren noch zahlreiche Möglichkeiten Kultur und Wirtschaft kennenzulernen.

In Gordiola besteht beispielsweise die Chance eine der ältesten Glasbläsereien zu besichtigen und den Glasbläsern bei der Arbeit zuzusehen. Im Herzen Mallorcas, in Costitx befindet sich das Planetarium mit Sternwarte. Bei besten Wetterbedingungen kann man mit dem leistungsstarken Teleskop in die Sterne schauen. Ein jährliches Highlight ist sicherlich das Weinfest „La Fiesta des Vermar“ von Binissalem. Immer zur Weinlese wird über 2 Wochen gefeiert. Zu den Festivitäten gehören u.a. Traubenstampfen, Weinproben, der Gesang von Volksliedern, traditionelle Tänze als auch festliche Umzüge durch die Gassen des Ortes. Die Traubenschlacht bildet dabei den Höhepunkt des Weinfests. Hier bewerfen sich alle Teilnehmer mit Trauben bis alles in einer klebrigen, lila Masse versinkt.

Selbstverständlich gehört Wein zu den regionalen Produkten. Aber die Zentralregion ist ebenso bekannt für seine Herstellung von Leder und Lederwaren, ebenso wie für hochwertige Schuhe. Empfehlenswert ist der Besuch im Februar. Dann erstrahlt zur Mandelblüte die gesamte Inselmitte in einem rosa-weißen Farbenspektakel.

Um den Aufenthalt perfekt abzurunden eignet sich die Unterbringung in einer typischen mallorquinischen Finca.